Weg mit den Kopfschmerzen

Mir reicht es nun! Dauernd und wieder und wieder diese ständigen Kopfschmerzen. Schön abwechselnd mit Migräne und Nebenhöhlenentzündung und allergiebedingten Schmerzen. Nun wurden die besten alternativen Methoden zur Schmerzbekämpfung in einem Video zusammen gefasst. Und ich hoffe, ich kann damit noch weiteren gequälten Leidenden helfen.

Kopfschmerz Ade! YT Video

Kopfschmerz.png

Denn Tabletten alleine sind immer nur Symptombekämpfung und kann auf Dauer nicht die Lösung sein.

Im Video zeige ich nun die wichtigsten Kopfschmerzarten, wie man sie einordnet und wie man diese Schmerzen am besten los wird.

Heute mal kein DIY Video 😉 , sondern eines, welches man bei Bedarf auch sofort umsetzen kann.

4 Gedanken zu “Weg mit den Kopfschmerzen

  1. Was hilft dir denn? Ingwer ist auch gut gegen Kopfschmerzen. Wir trinken jetzt jeden Tag ein Glas Ingwerwasser mit etwas Apfelsaft und Zitronensaft, weil das auch gut gegen Kolesterin ist und noch einiges mehr.
    Bei akuten Anfällen kann ich auch Rescue Remedy von Bachblüten empfehlen, das sind Tropfen, die man auf die Schläfen reibt. Das ist reine Pflanzenmedizin. Hilft auch bei Angst- und Panikattacken – dann nimmt man einige Tropfen auf die Zunge.

    Gefällt 1 Person

    • Bei mir ist es immer abwechselnd, weil es immer andere Ursachen hat – mal ist es die Migräne (mit Aura), dann ist wieder die Allergie der Auslöser, dann aber in Kombi mit Nasennebenhöhlen- bzw. Stirnhöhlenentzündung – nervig bis zum Geht-nicht-mehr. Stimmt, Ingwer ist auch super! Danke für die Extra Tipps- ja Rescue Tropfen habe ich. Danke dir! 🙂 – Glg Herta

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s