Tag-Nacht – Liebe-Tod / Ölpastellkreide

Heute habe ich mich an einem kleinen Bild in Ölpastellkreide versucht. Es ist wirklich kinderleicht und hat eine tolle Wirkung. Vielleicht auch eine interessante Idee, um mit Kindern zu zeichnen. 🙂

diy.png

Der Trick dabei ist eigentlich, dass man einige Gelb oder Orange bzw. Blautöne haben sollte. Somit sind die Übergänge, welche einfach verwischt werden, nicht gut ersichtlich. Leider hatte ich nur gelb, orange und rot und 2 Blautöne – Nun, es ging dennoch. Wie gesagt, mit mehr Abstufungen wären die Übergänge noch um einiges besser, sprich fließender.

Ich dachte mir, was solls? Ich mach einfach und zeige es trotzdem her gg

Wer es sich genau ansehen möchte, hier bitte als You Tube Anleitung – heute zur Abwechslung mit mehr Videoabschnitten.

 Tag und Nacht Zeichnung in Ölpastell

Ich hoffe, es gefällt euch und ich konnte manche von euch zu neuen Ideen inspirieren.

❤ ❤ ❤

 

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu “Tag-Nacht – Liebe-Tod / Ölpastellkreide

  1. Mir gefällt das Bild wirklich sehr, eben auch diese „verwischte“ Farbwirkung, und vor allem der Baum, die Aussage wird durch ihn richtig gut ausgedrückt, er ist in beiden Welten, in beiden Zuständen zuhause und verbindet sie!
    Ist dir echt gut gelungen, und mit Ölpastellkreide malen ist bestimmt was feines für Kinder, denn damit kann man Farbe richtig „be-greifen“!
    Danke fürs zeigen, und ganz liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s