Löwenzahn malen mit Papierrolle – DIY

Ein Bild nur mit einer WC Papier oder Küchenrolle erstellen? Das soll gehen? Und vielleicht auch noch halbwegs nach etwas aussehen?

Beurteilt selbst. Die Bilder waren innert Minuten fertig. Das Aufwendigste war dann das Bearbeiten des Videos :-O (weil die Technik etwas gefuchst hat..) bzw bei der Arbeit an sich war der größte Aufwand die Papierrolle einzuschneiden. Das wars auch schon, und auch das ist rasch erledigt.

IMG_20190406_084302.jpg

Hier die Materialien: Papierrolle, Schere, Wattestäbchen, Watte oder Wattepads, Pinsel, Farbe und ein Blatt Papier zum Malen oder eine Leinwand. Im Video habe ich beides verwendet. Wer möchte kann auch mit dem Verschluss einer Tube oder einer Flasche auch noch einen Handgriff tätigen, aber auch kein Muss.

img_20190406_084021.jpg

Soo einfach und auch ein tolles Geschenk. Zum Muttertag, Vatertag, Geburtstag oder einfach um seine Wohnung exklusiv zu dekorieren. Geht extrem rasch und schafft jeder! Oder gemeinsam mit Kindern, dabei sollte man sich aber überlegen, was man im Anschluss macht, da man extrem schnell fertig ist 🙂

IMG_20190406_091401.jpg

Da man sich etwas wünschen kann, wenn man einen abgeblühten Löwenzahn anpustet, so ist dies auch ein tolles Geschenk, um jemanden Glück zu wünschen ❤

Hier könnt ihr mir bei der Arbeit zusehen 😀

DIY Video – Löwenzahn malen

Eigentlich hatte ich geplant entweder dazu zu sprechen, oder es im schnellen Vorlauf abspielen zu lassen. Doch das mit dem schnelleren Abspulen fand ich iwie nicht im Vegas Programm und sprechen schied heute auch aus, da meine Nase heute extrem zu war (chronische Nasennebenhöhlenprobleme, daher konnte ich die letzen 2, 3 Tage auch nicht wirklich viel angehen) und man mich dadurch nicht hätte verstehen können. Und wenn, dann sollte es schon klar und deutlich und nicht als undeutliches Gebrabbel rüber kommen 😉

Ich bin da mal gespannt, wann ich soweit bin, dass ich das mit den Bearbeitungsprogrammen mit links hinbekomme uff,..aber ich lerne ja gerne 😉

Heute wird das Video zur Abwechslung dramatisch mit der Ouvertüre 1812 von Tschaikowsky  klassisch von Beethoven, 9. Sinfonie, untermalen.

IMG_20190406_120424 (FILEminimizer)

Zwei Bilder auf einem normalen Zeichenblock, eines auf einer Leinwand, mit leichter Vorgrundierung. Bei der Leinwand verwendete ich zwei Farben, die zweite einfach eine Spur heller. Der Kreativität sind natürlich wie immer keine Grenzen gesetzt.  Denkbar wären auch Kontrastfarben oder einen dunklen Hintergrund mit heller oder weißer Blütenpracht.

Ich hoffe, es gefällt euch und ich konnte euch zu neuen Taten inspirieren 🙂 Viel Spaß beim Nachmachen!

❤ ❤ ❤

Werbeanzeigen

6 Gedanken zu “Löwenzahn malen mit Papierrolle – DIY

  1. Das werde ich demnächst mal mit meiner Enkeltochter probieren und bin jetzt schon gespannt, was die `kreativ´ daraus macht.
    Und das muss schon sorgfältig vorbereitet sein, sonst bekomme ich garantiert wieder Ärger….wie schon so oft, weil ich auch noch ein Spielkind bin.. 🙂
    LG
    Jürgen aus Loy

    Gefällt 1 Person

  2. Hej, das sieht toll aus, richtig fröhlich, die Idee gefällt mir mal wieder richtig gut!
    Wäre bestimmt auch fein in Löwenzahngelb, und wenn man Lust hat, kann man ja noch von Hand Stiele und Blätter malen!
    Deine sind klasse geworden, und deine Ideen sind echt spitze immer!
    Danke, komm gut in die neue Woche, liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

    • Danke liebe Monika, ja natürlich kann man es auch in gelb malen, Blätter dazu (Stiele habe ich ja von Hand gemalen), oder in weiß auf dunklem Hintergrund, man kann auch die Größe variieren oder mehrere Farben übereinander legen…alles ist möglich 🙂 danke für das tolle Lob- Glg Herta

      Gefällt 1 Person

      • Boooaah, hab ich Tomaten auf den Augen, lach, natürlich, du hattest ja Stiele schon gemalt dazu! Weiß auf schwarz wäre wohl richtig edel! Vielleicht noch mit bissel Glitzer! Du regst immer hervorragend die kreativen Ideen bei anderen an, von denen du so viele hast!!!
        Ganz liebe Grüße
        Monika.

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s