Juli – Hexen lernen- Unglückstage, Wunschzauber, Gottheiten, Pflanzen

Heute ein Beitrag über den Heumonat oder auch Honigmonat/Honigmond genannt. Honigmond heißt der erste Monat nach der Hochzeit – Flitterwochen- Honeymoon (in Hotels gibt es eigene Honeymoon Suiten 🙂 )

Kaffeespende: https://www.paypal.me/1000Interessen

Genussmonat
Beginn der Zeit der Fülle. Dinge beginnen zu reifen.

Monat für Wunschzauber – Wohlstand, Fülle, Reichtum – innen wie außen.

Besondere Tage im Juli

03. Juli – Festtag der Göttin Cerridwen

07. Juli – Festtag der Göttin Juno =„Das Feigen Fest“

13. Juli – Festtag der Göttin Demeter

31. Juli auf den 1. August – Lughnasadh.
Mondfest =„Zusammenkunft im Namen des Lugh“
Oder Feier nach dem Mondkalender. Dann in der Nacht des 8. Vollmond nach
Yule.
Lugh ist der keltische Sonnen-, Korn- und Erntegott.

Arnika, bei Prellungen, Blasen, Entzündungen im Mundbereich
Magie: bei Schutzzauber

Augentrost, Bindhautentzündungen, Augenproblemen, Bildschirmarbeit

valeriana-officinalis-846615_960_720

Baldrian
Katzen lieben
seinen Duft.

Es heißt, wenn sich
ein im Raum
aufgehängter
Baldrianstrauß
bewegt, so betritt
eine Hexe den
Raum.

Baldrian, gegen Prüfungsängste, zur Beruhigung, bei Schlafproblemen
Magie: Schutz vor bösen Geistern an die Tür gehängt, Schutz vor Flüchen
ein Stück Baldrianwurzel bei sich tragen

Beifuss, bei Frauenproblemen, Schmerzen an Beinen
Magie: Flechte zur Sommersonnenwende (21.6.) einen Beifuss Gürtel.
Er wird ins Sonnwendfeuer geworfen, um alles Schlechte zu verbrennen.

Eisenkraut, Sodbrennen, Migräne, Wundkraut
Magie: Rituelle Reinigung, Vertreibung böser Geister

Fuchskreuzkraut, gegen Blutungen (Nase, Schleimhäute, Zahnfleisch,
Monatsblutung)
Verwechslungsgefahr mit Senecio nemorensis, giftig. Man sollte beide Sorten
nicht längerfristig einsetzen.

Heilziest, bei Astma, Gicht, Reuma, Mund-und Zahnfleischentzündung

healing-betony-603282_960_720

Heilziest
Eine in zu Unrecht
vergessene Schönheit.
Jedoch in der Volksmedizin
sehr geschätzt.

Herzgespann, Herz- und Magenbeschwerden, Verschleimung, Kropf, Unruhe
Magie: Seine Blätter als Amulett um den Hals getragen, stärken das Herz.

Lavendel, bei Migräne, Schlaflosigkeit, Husten, Gesichtsrose

Nachtkerze, Ekzem, Durchfall, Quetschung, Wechselbeschwerden

Schafgarbe, gegen Entzündungen, unreine Haut

Tausendgüldenkraut, Diabetes, Abzesse, Gallen-, Milz- und
Leberproblemen, Koliken, Wunden
In der Bachblüte als Centaury bekannt
Es steht Hingabe an andere Menschen oder eine Aufgabe.
Magie: Schutz vor Blitzschlag

Nach dem altägyptischen Kalender gibt es fixe
Unglückstage, die sogenannten „Ägyptischen Tage“.
Im Juli wären das der
1., 5., und der 6.

Man glaubte im Mittelalter, dass man an einem dieser Tage nicht
heiraten oder eine Reise antreten sollte. Die Ehe würde nicht lange
halten und von der Reise würde man nicht zurückkommen.
Wichtige oder größere Projekte sollten ebenfalls nicht an einem
dieser Tage begonnen werden, wenn man Erfolg haben möchte.

Einfacher Wunschzauber:

Warte bis zum nächsten Neumond.
Du brauchst ein Stück Papier, Stift + eine weiße
Kerze.
Schreib deinen Wunsch so exakt wie möglich auf
und stelle dir dabei vor, wie er sich erfüllt.
Entzünde die Kerze, sieh in ihr Licht und denke an
deinen Wunsch.
Sprich: “ Möge sich die Macht des Lichts und der
Göttlichkeit erfüllen, während ich schlafe.“
Verbrenne das Papier und lasse die Kerze ganz
herunterbrennen.

https://reikizauber.jimdo.com/myrialas-zauberportal/

Kaffeespende: https://www.paypal.me/1000Interessen

 

 

6 Gedanken zu “Juli – Hexen lernen- Unglückstage, Wunschzauber, Gottheiten, Pflanzen

  1. Das ist eine so schöne Serie, die du hier einstellst, liebe Herta! Die Musik vom Video gefällt mir auch so gut!
    Augentrost hab ich schon öfter angewendet, gerade bei der Bildschirmarbeit ist das prima! Und ich liebe Lavendel, seine Farbe, seinen Duft! Man kann aus ihm auch wunderschön Lavendelstäbe flechten, ich hab da einen feinen Link gefunden, guck mal:

    https://www.lavendel.net/selber-machen/lavendelstab/

    Noch bissel mehr als eine Woche, und dann ist er da, der Juli, ich freu mich drauf, ist irgendwie immer so ein Höhepunkt von Sommer!
    Hab ein schönes Wochenende, ganz liebe Grüße
    Monika.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s