Gaming – Zocker Shirts, Tablets und mehr

Soo, habe mich nun an etwas ganz Neuem versucht. Und zwar im Bereich T-Shirt Erstellung. Einerseits schon etwas schwierig, weil ich mit Gimp ja noch nicht sooo vertraut bin gg, andererseits eine neue Herausforderung. Auf einem Umweg, – „zufälliges“ Finden eines Youtube Videos, als ich nach etwas ganz anderem suchte.. 🙂 stieß ich nun auf T-Shirt Gestaltung. Hier bei RedBubble. Und ja, es ist schon zeitaufwendig, Erstellen, jedes Bild hochladen, jedes Produkt extra bearbeiten, doch wer weiss, vielleicht bringt es ja früher oder später einige Einnahmen. Ein Tipp ist mit Sicherheit, dass man viele, viele Designs hochladen sollte,..nun, ich hab jetzt auch schon 5 oder so gg – wie auch immer- hier einmal etwas im Überblick- und es würde mich freuen, wenn ihr dazu etwas sagen könntet- also nun nicht zu den Preisen (wird vorgegeben, man kann sie nur noch extra erhöhen), sondern von der Idee, den Motiven her 🙂 aktuell ist es das Thema Gaming, wie unschwer zu erkennen ist. 🙂

Selbst gestaltete Shirts, Bettwäsche, Taschen usw.

Ich würde ja gerne die Bilder mit den Models an sich posten, leider geht das nicht – also muss man direkt in den Shop schauen 🙂 Auch Tassen, Wandbehänge, Kissen, Laptoptaschen: Laptoptaschen & Handycover

aber das muss doch iwie…Yeah geschafft – ist auch gleich das Beitragsbild hier hehe..

ok, ist zwar nicht konkret ein Produkt, aber man ahnt zumindest worum es geht 😉

Herausforderung angenommen 😀

❤ ❤ ❤

 

clear-495a83e08fc8e5d7569efe6339a1228ee08292fa1f2bee8e0be6532990cb3852

Advertisements

Häkeln lernen – 1/2 Stäbchen & Stäbchen

Mittlerweile ist nun schon etwas Zeit vergangen, dass ich den ersten Teil des Tutorials – Häkeln lernen – (Luftmaschen und feste Maschen) – erstellt hatte. Nun konnte ich den nächsten Teil mit halben Stäbchen und Stäbchen fertig stellen.

Auch diesmal wieder mit Fotos und Videomitschnitten 🙂

Hier gehts zum Video: Häkeln lernen Anleitung

HaekelnGimp.jpg

Nachdem ich beinahe extra für dieses Video eine neue Kamera gekauft hatte, diese nun aber genau für solche Arbeiten nicht geeignet ist..lt Hersteller 4 K, ja, super, aber, wie man dann gemerkt hat, ohne Zoom Funktion – Haha! :-/ Bzw. kein Focus möglich! Also schon für Objekte, welche weiter weg sind, aber nicht geeignet für Bastelarbeiten, Handarbeiten..also alles, was ich eben mit meinen Händen mache..viiiel zu nahe. Und die vorige Kamera, welche ich im 1. Häkelvideo benutzt hatte, also die, die kanns einfach nicht..starke Rottöne, schlechter Ton und nun erkannte sie mein Laptop nicht einmal mehr. Gut, dann eben mit dem Handy 😛

Es gibt immer mindestens eine Lösung! Hehe 😀


❤ ❤ ❤

 

Kreativität – Reha, Urlaub, Alltag

Hier zeige ich euch mal kurz, was ich in letzter Zeit fimomäßig gemacht habe 🙂

IMG_20180428_170928.jpg IMG_20180426_212356_317

Magische Bohnen aus Zelda ❤

IMG_20180428_171030.jpg

Erbsen in einer Schote, wo die letzte der Drei ihren Halt verloren hat 😛

IMG_20180428_171047.jpg

Bananenohrringe aus Fimo

1526626401599.jpg

Und hier 3 Auftragsarbeiten 🙂 (Katzenanhänger war schon vorher fertig)

Die blauen Anhänger waren für eine liebe Freundin, welche ich erstellte, als ich wieder zu Hause war- Obst und Gemüse machte ich bei meinem Reha Aufenthalt.

 

 

 

Zen, Puszta und Final Fantasy

In den letzten Tagen durfte ich mir einiges ansehen.

Am 14. März sah ich mir im Kunsthaus in Weiz die Shaolin Mönche an. Und jaa, bei einigen Aktionen dachte ich mir, dass ich in der folgenden Nacht vielleicht nicht schlafen könne. Wenn einem Shaolin Mönch z.B. Speerspitzen an den Hals angesetzt werden und er mit seinem Körper diese Speerstangen zum Durchbiegen bringt, während die Spitzen noch immer bei seinem Hals sind..nun ja..

Stolz bin ich jedoch auf die Unterschrift des Altmeisters, welcher sich in meinem Buch von ihm persönlich verewigt hatte. Ebenso wie der Jüngste der Shaolin Anwärter, welcher seinem Meister sein Leben lang folgt, um von ihm zu lernen (das Unterschreiben beherrscht er schon perfekt 😉 )

Am 16. März sah ich mir ebenfalls im Kunsthaus Weiz die Csardas Fürstin an – Ein Orchesterkonzert von Emmerich Kalman. 1. Reihe, Mitte, fussfrei 🙂 war sehr schön.

Am 17. März, also gestern, waren wir im Wiener Konzerthaus, um uns das Bratislava Symphonie Orchestra anzuhören, welches Kompositionen von FF 6, 7 und 10 spielte. Die Symphonien aus Final Fantasy 7 waren für mich die Schönsten, einfach aus dem Grund, weil mir diese am ehesten was sagten 😉 sprich, ich sie kannte 😀

IMG_20180317_224513_798.jpg

Obwohl manche Stücke schon sehr anstrengend waren (das 1. längere Stück dauerte z.B. 18 Minuten 😮 ), war es zusammenfassend mehr als beeindruckend. Die Musik an sich war ungemein facettenreich, das Thema und die Charaktere an sich, wurden wunderbar umgesetzt.

Jedoch, das Hinkommen an sich, barg einiges an..hmm…Abenteuer in sich^^.

Weiterlesen „Zen, Puszta und Final Fantasy“

Häkeln lernen und Schock

Saß nun einige Stündchen an dem heutigen Video – und zwar wollte ich dies schon seit 2 Wochen erstellen- Häkeln lernen. Also machte ich Fotos (sehr entspannend, wenn man zum Häkeln beide Hände braucht und der Auslöser aber auch betätigt werden möchte. Daher gibt es auch unterschiedliche Bilder- bei einigen hatte ich dann doch Hilfe – Danke!

Da Häkeln lernen in der Beschreibung nun aber doch komplizierter war, als erwartet, drehte ich also auch gleich einen Film dazu. Nun war aber der Ton im eingebauten Mikro (jaaaa, ich weiss,…das wird das nächste Mal definitiv anders gemacht werden :-D) nicht soo gut zu hören. Also stellte ich bei der Bearbeitung nun einiges um, und…ja, viel besser. Stellte das Tutorial fertig ..also, wollte, es fertig stellen, als ich beinahe einen Herzinfarkt bekam…Fotos waren noch da, aber das geschnittene Video nicht mehr..Weg! Einfach so! Alles futsch! Das Original war auch nicht mehr auffindbar (jepp, natürlich wäre dann die ganze Arbeit am gedrehten Video auch umsonst gewesen – an seinem freien Tag gönnt man sich ja sonst nichts 😛 ) – alles versucht- Nix, nada, niente…..aaaaahhhhh…..

Das gibts doch nicht! Und nun??? Alles, also wirklich komplett alles für die Katz??? Resignierend sah ich als Allerletztes schlußendlich noch in den Papierkorb… und …WTF? Tadaa!!! Tatsächlich!! Aber wie, aber wann..und überhaupt..*grübel, grübel, Kopf kratz…

EGAL! Aber sowas von! 😛 *freu, freu freu

Wieder eingesetzt und gerendert und wieder zum anderen Videobearbeitunsprogramm und..geschafft! Und nu..?…beim letzten Anhören war nun auch die O-Musik ziemlich leise…zeffkhuifjkuwfnhmpf… aber vllt spinnt nun auch einfach mein Lapi.

Was sagt ihr? Hört ihr nun überhaupt etwas? Oder nur die Musik..oder doch…beides? Also Musik und! meine Erklärung ( die vorsichtige, hinterm Mikro, leicht aufgeregte…Stimme)?.. Toll wäre es natürlich. Dachte nicht, dass es tatsächlich Menschen gibt, welche des Häkelns nicht mächtig sind. Aber ich setze ohnehin immer viel zu viel voraus 😉 und.. jetzt bin ich ja da und kann helfen 😀

Häkeln lernen

IMG_20180310_153549.jpg

 

❤ ❤ ❤

 

Keine! Drohnenkatze, dafür aber Einhörner, Bärchen, Häs-chen ;-)

Gestern sah ich einen Bericht über einen „Erfinder“, welche seine tote Katze zur Drohne umfunktioniert hatte. Verstorbene Tiere zu Gerätschaften umzubauen ist seine neue Berufung, da lernt er auch sehr viel über das Innenleben der Tiere (lt. eigener Aussage). Er präpariert die Tiere ja selbst. Fliegende Haie, schwimmende Biber (als Uboot umgebaut), und vieles mehr. Das „Highlight“ ist ein Strauss, welcher sich nun in die Lüfte erhebt. „Der einzige fliegende Strauß der Welt“, wurde dabei lachend bemerkt.

Nun, die Berichterstattung von Galileo war einerseits kritisch und wurde auch mit negativen und wohl zum Nachdenken hinzugefügten Äußerungen unterlegt, dennoch wurde dieser Beitrag gesendet. Dem Erfinder der fliegenden und schwimmenden toten Tiere wurde auch Aufmerksamkeitshascherei vorgeworgen, denke aber, dass dies ist nicht unbedingt sein Wunsch ist. Es freut ihn einfach. Punkt. Auch sein Bekannter, welcher ihm bei der technischen Umsetzung hilft, war im ersten Moment kritisch, doch nach 30 Sekunden!^^ war er ebenfalls davon begeistert..na dann.

Interessant fand ich in diesem Beitrag auch die Formulierung, dass er die Tiere von Zoos, Tierhandlungen usw. erhält, diese aber zu 100 % immer tot sind. Ja, das wäre ja noch schöner, wenn diese dafür extra umgebracht werden würden…

Ich wünsche dem Betreiber dieser nun fliegenden Tierleichen alles Gute. Meiner persönlichen Meinung nach ist dies alles andere als ethisch. Sollte man verstorbene Tiere nicht einfach in Frieden ruhen lassen? Egal, ob es sich dabei um Zootiere oder die eigene, geliebte Hauskatze handelt.

Was kommt als nächstes?… Der schwimmende Onkel (er liebte das Wasser zu seinen Lebzeiten), oder die übers Haus kreisende Mama, damit sie auch nach ihrem Tod alles unter Kontrolle hat, sei es auch nur als Drohne?..Schöne Aussichten.. :-/

IMG_20180227_202336_916

Hier im Bild meine Katze, welche ich gerade dabei erwischte, wie sie die Zunge zeigte. Ich hoffe, man kann dies etwas erkennen 🙂

Und folgend ein Katzengesicht, an dem ich mich versucht hatte (keine Tierversuche 😉 )

Und weiteres Getier in Schmuckform ❤

Bärchen als Ohrstecker

Einhörner

Und zum Abschluss noch 2 kleine Häschen

IMG_20180226_140001

Osterhasen Broschen

Im Etsy Shop habe ich noch nicht alle neuen Artikel eingestellt- folgt aber in Kürze, vor allem die ganz neuen Ideen, welche nun ebenfalls bald folgen 😀

Shop:       https://www.etsy.com/de/shop/UnikatStudioHerta

Wer Interesse hat, kann sich in der Zwischenzeit auch hier umsehen, wie die Schmuckstücke hergestellt werden:

Schmuckanleitung – Wie mache ich —YT Tutorial

❤ ❤ ❤

 

Geschenke & neue Etsy Ideen

Schnell möchte ich hier meine Pyramide zeigen, auf die ich mächtig stolz bin. War das Geschenk für eine Freundin, wobei dies nun mit Verspätung überreicht wurde (immer bei mir… 😉 ) , doch hier wartete ich zuvor noch auf die Form, dann ging mir mitten drinnen das Gießharz aus (wurde in verschiedenen Schichten gegossen), musste dann noch auch hier auf die neue Lieferung warten, dann wieder bis alles ausgehärtet war, dann noch bemalen..ich hoffe wirklich, es gefällt ihr 🙂

IMG_20180221_113414

Zusätzlich gab es noch einen Schlüsselbund dazu: IMG_20180221_114651 Auf dem Foto nun nicht so gut ersichtlich, Spruch: You lucky mushroom  gg 😀

Und auf Etsy habe ich nun eben auch etwas neu rein gestellt und zwar.

IMG_20180224_185751 Tadaa!!

Eine zuckersüße Bonbonhalskette – Zuckerlkette in rosa ! 🙂 IMG_20180224_190142

Mein Etsy Shop

Einige neue Ideen sind aktuell noch in Arbeit 😀

Bin da schon soooo neugierig, ob sie euch gefallen … 🙂

(ist aber auch wirklich nicht so ohne, zuerst die Idee, dann die Umsetzung, danach Fertigstellung, fotografieren, Fotos bearbeiten (in der Regel 😉 ), Beschreibung bearbeiten (wie groß, welches Material, was ist es usw), und schon! kann man es veröffentlichen. Yeah! Und dann auf zum zweiten Stück! 😛

❤ ❤ ❤