Vom One Night Stand bis zur Ehe – Buchvorstellung

Endlich ist es da, die Anleitung auf die viele Frauen gewartet haben – zugegeben, ich selbst hätte vor Jahren sehr viel dafür gegeben, hätte ich damals eine Schritt für Schritt Anleitung für ein Beziehungsdilemma gehabt.

Von Freundschaft Plus zu einer Beziehung

Klick: Von ONS zur Ehe Buch

roselyonsTBCover.jpg

Mit Blick ins Buch

Kurzbeschreibung

Eine Schritt für Schritt Anleitung wie man es schafft von einem One Night Stand (ONS) bis zur Ehe bzw. einer ernsten Beziehung zu kommen. ♥
Die Zeit der unglücklichen Verliebtheit ist nun vorbei. Kein Ausprobieren mehr verschiedenster Taktiken. Keine verzweifelten Nachrichten oder Anrufe mehr. In diesem Buch wird aufgezeigt, was man als Frau konkret machen kann, um endlich den Mann ihrer Träume für sich zu gewinnen. Keine schlaflosen Nächte oder verheulte Wochenenden mehr. Endlich gibt es die Lösung. Ein Ratgeber, für den die Autorin in ihrer Jugend sehr viel gegeben hätte. Doch diese Thematik betrifft nicht nur Jugendliche. Viele erwachsene Frauen haben nach wie vor ebenfalls mit dem Dilemma zu kämpfen. Hält man sich an die im Buch angeführten Anweisungen, so sieht die Sache nun schon anders aus. Ebenso wird aufgezeigt, wie man nie mehr an den Falschen gerät. Viel Erfolg! Und nun endlich das Glück, worauf man schon solange hofft.

Extra Kapitel- Auf den Hund gekommen – Spezielle Männererziehungsmaßnahmen mit Augenzwinkern.
♥ Bonus – Selbstliebe

Ein Buch für Frauen um endlich dem Freundschaft Plus Dilemma zu entrinnen.

Hier gibt es bereits die ersten Rezensionen:
ONSRezis.PNG
Endlich das Glück bekommen, das man sich schon so lange gewunschen hat.
1000 Interessen ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann.
❤ ❤ ❤
Werbeanzeigen

6 Situationen, in denen ein Narzisst wütend wird

Situationen, in denen Narzissten wütend werden können:

  • Egal wie unerheblich oder unvernünftig es ist, wenn ein Narzisst seinen Willen nicht bekommt.
  • Der Narzisst wird an seine Unzulänglichkeit erinnert und wie er manipuliert und ausbeutet.
  • Wenn er kritisiert wird. Egal wie konstruktiv die Kritik auch ist und wie diplomatisch sie vorgetragen wird.
  • Wenn er gebeten wird, für seine Handlungen und Taten Verantwortung zu zeigen.
  • Wenn eine narzisstische Persönlichkeit ertappt wird, wie sie Grenzen verletzt und Regeln bricht.
  • Wenn man sie vor anderen Personen maßregelt, unerheblich ob Verwandtschaft, Kinder, Kollegen, Nachbarn, Menschen auf der Strasse.

 

Wie unterscheidet man narzisstische Wut von normaler Wut?

Der Narzisst wird unverhältnismäßig laut, aggressiv und unvernünftig. Er fühlt sich in seinem hochidealisiertem Selbstbild und seinem Ego verletzt. Doch seine Wut kann sich ebenso in Sarkasmus, eisiger Ignoranz, und stiller Vernachlässigung ausdrücken. Er ignoriert oder schafft passiv-aggressive Situationen. Zumindest ist er mit Sicherheit nie dafür verantwortlich (seiner Ansicht nach), er wird seine Schuldigen finden.

Und ja, es ist mir bewusst, dass es ein Krankheitsbild ist und in der Tat eine Persönlichkeitsstörung, doch den betroffenen Personen, welche mit einem Narzissten leben müssen, ist damit leider nicht geholfen. Jede Beziehung, in der es einem nicht gut geht, sollte gelöst werden.

Ich habe es zum Glück schon vor Jahren geschafft. Und mittlerweile bin ich dabei, alles bisher in meinem Dasein Erlebte, aufzuarbeiten. Möglicherweise wird es schriftlich festgehalten. Als ich darüber nachdachte, fiel mir auf, wie viele Narzissten es bis dato in meinem Umfeld gab. Es war wie ein roter Faden. Dieser wurde nun durchschnitten und um eine endgültige Heilung zu erfahren, muss ich in meiner Vergangenheit etwas zurück gehen. Angefangen in der Kindheit bis hin zu letzten Beziehungen und Freundschaften. Wird wahrscheinlich ein wenig dauern und es wird einiges wieder hochkommen. Dennoch habe ich das Gefühl, dass nun der Zeitpunkt gekommen ist, an dem ich das einfach tun muss.

Ich fand es auch spannend, wie alt ich erst werden musste, um vieles zu begreifen. Aber besser spät als nie!

❤ ❤ ❤

 

 

 

 

Liebe installieren

img_20170110_200245

Kundenservicecenter (K.S.C.): Wie kann ich ihnen helfen ?

Kunde: Ich habe gerade das Programm LIEBE erhalten. Bin technisch nicht
sehr begabt, aber ich glaube ich bekomme das mit ihrer Hilfe hin. Was
muß ich als erstes machen ?!

K.S.C.: Das erste was sie tun müssen, ist ihr HERZ zu öffnen. Haben sie
es gefunden ?!

Kunde: Ok, aber da sind andere Programme, die gerade ausgeführt werden.
Kann ich es fortführen, wenn diese Programme noch laufen ?!

K.S.C.: Was für Programme sind das ?!

Kunde: Mal sehen … Also das sind GEBROCHENEHERZEN.EXE,
GERINGSCHAETZUNG.EXE, EIFERSUCHT.PPT … Ah! und VERBITTERUNG.COM
startet gerade.

K.S.C.: Kein Problem! … LIEBE.EXE wird automatisch
GEBROCHENEHERZEN.EXE aus ihrem Betriebssystem löschen. Es wird zwar in
ihrem Hauptspeicher verbleiben, wird jedoch nicht mit anderen Programme
in Konflikt geraten. LIEBE.EXE wird temporär GERINGSCHAETZUNG.EXE mit
dem Modul HOCHSCHAETZUNG.EXE überschreiben. Jedoch ist es von
Wichtigkeit, daß sie die Programme ZORN.EXE und VERBITTERUNG.COM
komplett schließen, da diese Programme die spam von LIEBE.EXE
verfälschen kann. Können sie diese nun schließen ?!

Kunde: Ich weiß nicht so genau wie, können sie mir sagen wie ?!

Weiterlesen

Wie erkenne ich einen Narzissten?

herta_o

Wie erkenne ich einen Narzissten?

Gar nicht!

Zumindest nicht am Anfang. Zu Beginn sind sie wahnsinnig charmant, aufmerksam, liebevoll, um einen bemüht, haben das Strahlen in den Augen, sind präsent – hören dir zu, machen dir Geschenke, haben Zeit, gehen auf dich ein, oft auch noch teuflisch gut im Bett – mit einem Wort – der absolute Traumpartner!

Jackpot!! Endlich! Jaaaa…

Bis man ihn dann besser kennenlernt. Doch dann ist es meist schon zu spät. Dann ist man seiner meist charismatischen Persönlichkeit schon hoffnungslos verfallen. Zuvor noch hin und weg von ihm, dann nur noch weg! Wenn man denn kann. Und falls man es merkt. Meist ist es ja ein schleichender Vorgang. Anfangs nur Kleinigkeiten, es scheint, als ob er dann mehr und mehr seine Grenzen austesten möchte.

Aber wir sind ja – meist – verzeihend, nicht wirklich nachtragend, wollen ihm vielleicht auch noch helfen, weil – er ist ja doch liebenswürdig, weiss was er will und und und…

Wie erkenne ich also nun einen Narzissten?

Da gibt es einige Anzeichen. Aber Vorsicht! Da es bei Narzissten viele Nuancen gibt, können viele oder alle Punkte zutreffen, müssen aber nicht. Jedoch einige markante sollten schon dabei sein.

Weiterlesen

Männertrauma: Bindung

img_20170110_200245

Warum haben Menschen Angst vor Beziehungen?

Und eine der größten Fragen der Menschheit überhaupt:

Warum betrifft dies 99,99* der Männer?

 

Haben sie wirklich so große Angst wieder verletzt zu werden? Wollen sie ihre berühmt-berüchtigte „Freiheit“ nicht aufgeben?

Warum glauben sie, wenn sie in einer Beziehung sind, ihre Freiheit opfern zu müssen?

Dass sie gefesselt und geknebelt im Keller gefangen gehalten werden? An Handschellen ans Bett gekettet..(ok, das ist wieder eine andere Geschichte 😉 ), dass sie nie wieder ihr geliebtes Bierchen in ihrem Stammlokal trinken dürfen, nie wieder ihre Freunde sehen können, nie mehr zum Fußballplatz, Kegelclub, Bikertreffen, Wrestling, Autorennen, Dartverein ..entsprechendes ist hier einzusetzen..kommen? Dass die Herren der Schöpfung ab dem Zeitpunkt einer festen Beziehung von der Aussenwelt abgeschottet sind – im Outback- fern von jeder Zivilisation und nur mehr rund um die Uhr bei ihrer Holden ausharren müssen?

So mancher bleibt anfangs sehr gerne oft und viel bei seiner Holden. Da können sie gar nicht genug von der Freundin bekommen, oft wandelt sich das Blatt dann allerdings, wenn sie genau dasselbe möchte. Oh, die klammert ja – ach nein, das ist nichts für mich- da suche ich lieber das Weite- oder aber auch, zwar seltener, aber doch, – die meldet sich ja gar nicht so oft, antwortet nur, wenn sie angeschrieben wird- hmm- die meint es sicher nicht ernst- och, da geh ich lieber vorher.

Es ist egal, was man macht- wenns passt- dann passts! Und da kann man machen was man will, oft antworten, nicht gleich zurückmelden, High Heels anziehen (also für mich persönlich ja meine ganz eigene Welt der Wunder- vielleicht liegts aber auch daran, dass ich 174 cm groß bin und mich nun nicht noch extra größer und die (meisten^^) Männer dadurch kleiner machen möchte. Was wiederum bedeuten würde, dass deren ohnehin schon mangelndes Selbstbewusstsein in Frage gestellt würde – sowas mache ich natürlich nicht… ) – wo war ich? Ach ja, hoch oben – oder zerlatschte Turnschuhe drüberwerfen, Rock, Jeans, geschminkt, ungeschminkt- alles Wurst!

Wenns nicht passt- kann man auch machen, was man will. Mann wird immer einen Grund finden, dass etwas was nicht passt- passend gemacht wird- und zwar für ihn.

Mensch Mädl, zieh doch mal einen Minirock an- ist doch sexy. – Wieso ziehst du denn immer so kurze Röcke an?- Willst du mich eifersüchtig machen usw. usf.

Was Frau nie! nie! niemals nie nicht machen sollte:

  • Sich verkleiden!
  • Sich verstellen!

Alles nur, um IHM zu gefallen. Wenn sie vieles macht, weil es IHR! gefällt- super! Wenn es rein nur für das männliche Geschlecht ist- vergesst es! Die Frauen fühlen sich dann oft auch nicht wohl dabei und vergesst nicht: Die Herren wittern das! Sie spüren, riechen, merken dies und dann ist der ganze Spaß ohnehin schon gleich vorbei-

außer -man möchte nur etwas Einmaliges haben- also für eine Nacht! Und nicht mehr!

Aber für eine Beziehung- Never!

Doch was kann sonst noch der Grund für eine Bindungsangst sein?

Weiterlesen

Singles Kennenlernen

Ist das Leben als Single nicht toll?

Oder doch nicht so? Finde es immer wieder spannend, welche Geschichten das Leben so schreibt, wenn man Menschen des anderen Geschlechts kennen lernen möchte.

Da gibt es zum Beispiel tatsächlich Männer, die mit sage und schreibe 10,- Euro zu einem ersten Treffen kommen, sich ein Getränk nach dem anderen (Bier, Wein usw) hinter die Binde schütten, die Angebetete mit großem Augenaufschlag fragen, ob sie denn im Anschluß nicht mit zu ihm – das Wochenende auch gleich bei ihm verbringen möchte-, da bei ihm im Ort ein Zeltfest stattfindet und es dort immer -sehr lustig- ist.

Nicht vergessen, Mann hat 10,- Euro mit- was nun bedeutet, er kann seine eigene Rechnung nicht bezahlen, geschweige denn die Dame auf zumindest ein Getränk einladen. Sie sei ja selber schuld, da er sein restliches Geld für die Anfahrt zum Date ausgeben musste (Anmerk.: 30,-, da die Anreise mit dem Zug erfolgte- besagter Dater hatte kein Auto, weil..und jenes und überhaupt).

Besagte Dame erzählte dies einem anderen Interessenten, der über so eine Aktion nur den Kopf schütteln konnte, schimpfte was das Zeug hielt über solche männlichen Bewerber. Lange Rede usw.- die beiden verabredeten sich.

Weiterlesen