Edles Badesalz mit Rosenblüten DIY

Einen tollen und entspannenden Wellnessartikel ganz leicht selber machen. Dazu braucht man einfach nur ein grobkörniges Meersalz, getrocknete Rosenblüten, ätherisches Öl nach Wunsch (ich habe hier Patchouli verwendet, alternativ würde Rosenöl auch ganz wunderbar passen, oder sonst eben jeder Duft der gefällt- mein Öl habe ich übrigens beim Geschäft meines Vertrauens, Fa. Fritz in Anger gekauft) und zum Einfärben habe ich eine goldene Lebensmittelfarbe in Pulverform verwendet. Ach ja, ein kleines Fläschchen, wo man das Ganze dann einfüllen kann, wäre auch noch toll 🙂

IMG_20190501_083352.jpg

Falls die Rosenblüten etwas zu grob sind, kann man sie auch mit einem Mörser noch etwas zerkleinern. Oder wer hat, nimmt dazu eine alte Kaffeemühle (kann man übrigens immer gebrauchen, wenn man Badesalze, Räuchermischungen und dergleichen selbst herstellt). Ich hatte hier einige Blüten einfach mit den Fingern zerrieben.

 

Einfach etwas Goldstaub und 3-4 Tropfen zum Salz geben und umrühren und ins  Fläschchen füllen.  Darauf nun gleich einige Rosenblüten.

IMG_20190501_083524.jpg

Man kann natürlich auch alles auf einmal ins Glas bringen. Also Salz, Öl Blüten und Farbe.

IMG_20190501_083548.jpg

Zwischendurch kann man auch mal eine Schicht reines Meersalz einfüllen.

IMG_20190501_083627.jpg

Ganz bis zum Rand auffüllen und möchte man es als Geschenk mitbringen, vielleicht noch mit einem oder mehreren Stickern versehen und schon ist das Badesalz fertig ❤

IMG_20190501_084903.jpg

Ich hoffe, es hat euch gefallen- Ich finde es auch als Muttertagsgeschenk oder für die beste Freundin eine tolle Idee. Es geht schnell und man kann auch den bevorzugten Duft miteinbringen. Auch cool als einfache Alternative zum selbstgemachten Peeling.

IMG_20190501_085015

1000 Interessen ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon EU, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Amazon.de Werbekostenerstattung verdient werden kann = kauft man ein hier angeführtes Produkt über die Links, bekomme ich einen kleinen Anteil, ohne dass sich der Kaufpreis ändert 🙂

Zuckerpeeling & Badesalz YT Video

 

 

 

 

Werbeanzeigen

Minimalismus – Minimalist werden

Hey, heute etwas Werbung in eigener Sache. Mein neues eBook und! Taschenbuch zum Thema Minimalismus ist online! ❤

Da ich vor nicht allzu langer Zeit umgezogen bin, hätten sich meine Helferlein mit Sicherheit sehr gefreut, wenn ich mit dem Thema Minimalismus etwas vorher begonnen hätte. So wäre der Umzug um einiges leichter gewesen. Dafür gibts im Buch auch einige private Einblicke. (spannende Fotos gg)

Minimalismus in aller Munde – da musste ich natürlich auch meinen Senf dazu geben gg

Klick zum Minimalismus Buch – Hier 🙂

MinimalismusCover3A4.png

Und ja, es kann wirklich jeder, selbst ich 😉 auch wenn es mir selbst ziemlich unwahrscheinlich vorkam, aber es ist definitiv machbar. Kleiderschrank ordnen, Schubladen ausmisten, Unnötiges entsorgen, Überflüssiges eliminieren, egal ob Materielles oder ob es Menschen aus dem Umfeld betrifft.

Alles was ein Zuviel im Leben ist, kann weg. Negative Situationen und Begegnungen ebenso, wie Energievampire. Altlasten sowieso. Im Buch wird genau erklärt, wie dies am einfachsten zu bewerkstelligen ist.

Natürlich wird auch die KonMari Methode (Glücklichmachend :-)) und das schwedische Prinzip Döstädning, bekannt durch Frau Magnusson, leicht verständlich erklärt.

siedelnsw2.png

 

Inhaltsverzeichnis

 

Warum Minimalist und Definition

Einblicke ins Privatleben

Minimalismus ist Luxus

Wohin mit den aussortierten Dingen?

Minimalismus ist Luxus

Wohin mit den aussortierten Dingen

Neu kaufen

Qualität statt Quantität

Wie viel sind Sie sich wert?

Vielgeliebter Kleiderschrank

Das Carpsule Wardrobe Prinzip

13 Basics – passend für Sommer und Winter

Aussortieren

Tipps

Die Methode mit dem Korb

Kartonmethode

Die glückbringende Kon-Mari-Methode

Tipps zum Aussortieren

Bücher

Reparieren

Challenge

Jäger und Sammler

Menschen eliminieren

Job

PC

Versicherungen kündigen, Werbung abbestellen

Krimskrams-Lade

Ordnung schaffen

Unterlagen

Schreibtisch

Hobby

Platzmangel? Augen auf beim Schrankkauf

Death Cleaning oder Döstädning

Essensgeschenke

Vegane Schoko Überraschung (Kuchen im Glas)

Bewusste Ernährung

Essensvorräte

Momente bewusst wahrnehmen

Leichter reisen

Challenge

Richtig einkaufen

Platzsparendes Zusammenlegen der Unterwäsche

Bettwäsche und Handtücher

Handtasche

Alternative Möglichkeiten

Dinge, welche Sie zu Hause haben, aber definitiv nicht brauchen

Waschmittel selber machen – Haushaltsrezepte

Küche ordnen

Die wichtigsten Punkte

Hobbys

Nein sagen

Freunde

Loslassen

Emotionalen Ballast abwerfen

Jammern Sie!

Minimalist in Spe

Literaturhinweise

kleiderbuegelsw

 

Für den Haushalt gibt es einige Putzmittel, welche man leicht selber machen kann. (im Buch 😀 )

Für die Naschkätzchen habe ich auch eine Schoki Überraschung als Rezept im Glas hinzugefügt.

❤ ❤ ❤