Auswandern oder doch nochmal Luft holen?

1487270678514
H wie Herta – G wie Gesundheit

Kennt Ihr das auch? Da gibt es Tage, da möchte man absolut alles hinwerfen und einfach nur Sein.

Aufgehen in seinen Hobbies, mehr Zeit für sich haben, mehr auf sich achten, auf seine Gesundheit, keinen Stress mehr haben, auswandern…oder doch noch einmal noch tief Luft holen und weitermachen wie bisher?

Denke, solche Tage hat jeder einmal. Aber wenn es zum Dauerzustand, zum permanenten Gedanken wird. Was dann?

Weiterlesen „Auswandern oder doch nochmal Luft holen?“

Advertisements

Schlüsselanhänger – Resin

Hier sind die drei Anhänger, welche ich heute als kleines Geschenk fertig gestellt hatte. Da ich 2 davon extra toll gestalten wollte, und diese noch etwas gedomt hatte, und dies dann aber eben deshalb verlief..grmml – war ich anschließend nur mehr am schleifen..und schleifen und..erraten 😉

Aaaber, ich habe es beinahe auf die Minute geschafft, sie fertig zu stellen 😀

 

Schlüsselanhänger

 

Einfache Buchstabenanhänger aus Gießharz mit Blattgold eingebettet (für meine beiden Liebsten ❤ ) extra mit einer Anhängerplakette versehen, so dass man diese, wenn man möchte, auch als Anhänger an einer Kette tragen könnte. Anschließend habe ich sie lackiert.

 

 

Rache einer betrogenen Frau

img_20170213_072245_607
Daumen hoch

Folgenden Beitrag hatte ich im Netz gefunden. Finde es einfach genial 😉 hehe

Und da es meiner Meinung nach sehr kreativ war, ist er auch unter der Kategorie – Kreatives – zu finden 😀

Egal, ob es nun nur eine Story ist oder auf einer wahren Begebenheit beruht. Vielleicht gibt es ja künftig ab jetzt wahre Begebenheiten, welche auf dieser Story beruhen … 😉

Weiterlesen „Rache einer betrogenen Frau“

Liebeszauber – Kennenlernen

pentagramm

Kennenlernzauber

Am besten beginnst du mit einem Aufmerksamkeitszauber, der einen Menschen dazu bringt, dich unbedingt kennen lernen zu wollen. Nach dem Kennenlernen hast du es selbst in der Hand, ob daraus Liebe werden kann.

Und zwar handelt es sich bei diesem Zauber um eine Person, welche du schon kennst.
Für diesen Zauber brauchst du:
zwei rosa Kerzen, zwei bis drei getrocknete Brennesselblätter, einen Teelöffel roter Pfefferkörner, ein Foto des Menschen (das kann übrigens irgendein Foto sein, z.B. Klassenfoto ,..)
Wenn du den Zauber etwas verstärken willst, brauchst du einen Rosenquarz oder Bergkristall für den Altar

Und so funktioniert der Zauber:

Weiterlesen „Liebeszauber – Kennenlernen“

Liebeszauber – ihn/sie erobern

75384_177295728951684_1617797_n

Rezept für erfolgreichen Liebeszauber: ihn/sie erobern

Man nehme:
eine lange weiße Kerze, die mit Korianderöl gesalbt ist
ein gemaltes Bild des Prinzen (eine Strichzeichnung mit seinen wichtigen Merkmalen reicht vollkommen)
einen dünnen, zum Knoten gebundenen Weidenzweig
Freitag abend (zwischen 18 und 19 Uhr) ist die ideale Zeit für alle Rituale, die der Liebe dienen – schließlich gilt der Freitag schon seit langem als Tag der Venus.

Weiterlesen „Liebeszauber – ihn/sie erobern“

Feen

 

Feen   

Anzeichen für Annäherungsversuche und die Gegenwart von Feen

– ein plötzliches unerklärliches Zittern oder Rascheln der Blätter

– ein Wirbelwind oder eine Staubwolke

– Grashalme beugen sich ohne wahrnehmbare Ursache

– Plötzliche, unerklärliche Kälteschauer und Gänsehaut, wenn man allein in der Natur ist

– Das Gefühl, ein Insekt würde durch das Haar krabbeln

– Ein Kräuseln des Wassers, wenn nicht durch einen Fisch, eine Brise oder etwas anderes erklärbar

– Extreme Albernheit und zeitweilig unkontrollierbares Gelächter

– Ein unerklärlicher Zeitverlust

Weiterlesen „Feen“

Krebs, die Vierte

 

k
„Atmen, Frau Beer, atmen!“

Ok, wie beschreibt man nun mit einem Wort, dass ich nun tiiief Luft holte und..atmete. Es war, als ob ich zuvor die Luft angehalten hätte,..gut, dann atme ich eben. Ich döste weg.

 

„Atmen, Frau Beer, Sie müssen atmen.“

 
Gleichzeitig schlug irgendwo ein Warnton an.

 

Was? Wie? Wo? Tiiief Luft holen, aatmen. Und weils so schön war, gleich noch einmal. Diese Spielchen wiederholte sich einige Male. Die Aufwachschwester kam zu mir und sagte mir, dass ich doch an mir runter sehen soll.

Weiterlesen „Krebs, die Vierte“