Fimo Blumen Schmuck Set DIY -Daisy

Hier mein Blumenschmuck aus Fimo mit bunten Blüten  🙂

Hier der Klick zum Link:

Bunter Blumenschmuck DIY YT Tutorial

Der Frühling kann kommen!

Daisy

Da ich nun im Urlaub bin, kann ich mich austoben – hehe 😀 und von daher bin ich aktuell auch nicht wirklich oft im Social Media Bereich anzutreffen….also, außer nun auf WP, wo, wenn ich etwas poste, es automatisch an alle anderen Medien verteilt wird…echt praktisch gg und die Kreativität kann fließen 😀 Yeah!

❤ ❤ ❤

 

DIY Schmuck Anhänger im Beton Look

Soo, diese Anhänger hatte ich schon vor einiger Zeit erstellt, nur zum Tutorial kam ich nicht und nicht dazu. Nun ist es geschafft, auch wenn ich nun das Gefühl habe, dass einige Fotos fehlen^^.. entweder habe ich vorausgesetzt, dass bei den weiteren Fimo Anhängern die Schritte ohnehin klar sind (so etwas mache ich gerne 😉 – etwas voraussetzen, was für mich logisch und keiner weiteren Erklärung bedarf 😛 ) – oder die Fotos haben sich aufgelöst (passiert in letzter Zeit leider ab und  zu..und schwupps, sind sie weg, trotz Speicherung..öhm tja..) entweder lösche ich sie selbst unbeabsichtigt, obwohl ich die Bilder noch dringend brauchen würde (also, warum sollte ich das tun??..also mit Absicht mal definitiv nicht)- oder mein PC hat nen Virus…hmm..auf jeden Fall sehr seltsam das Ganze)- egal- hier also meine Anleitung zu den Schmuckanhängern aus Fimo im Beton Effekt Look. 😀 ❤

IMG_20180310_214737_401

Schmuck Anleitung – wie mache ich..Video

 

15219822188181520715877271.jpg

 

❤ ❤ ❤

 

Keine! Drohnenkatze, dafür aber Einhörner, Bärchen, Häs-chen ;-)

Gestern sah ich einen Bericht über einen „Erfinder“, welche seine tote Katze zur Drohne umfunktioniert hatte. Verstorbene Tiere zu Gerätschaften umzubauen ist seine neue Berufung, da lernt er auch sehr viel über das Innenleben der Tiere (lt. eigener Aussage). Er präpariert die Tiere ja selbst. Fliegende Haie, schwimmende Biber (als Uboot umgebaut), und vieles mehr. Das „Highlight“ ist ein Strauss, welcher sich nun in die Lüfte erhebt. „Der einzige fliegende Strauß der Welt“, wurde dabei lachend bemerkt.

Nun, die Berichterstattung von Galileo war einerseits kritisch und wurde auch mit negativen und wohl zum Nachdenken hinzugefügten Äußerungen unterlegt, dennoch wurde dieser Beitrag gesendet. Dem Erfinder der fliegenden und schwimmenden toten Tiere wurde auch Aufmerksamkeitshascherei vorgeworgen, denke aber, dass dies ist nicht unbedingt sein Wunsch ist. Es freut ihn einfach. Punkt. Auch sein Bekannter, welcher ihm bei der technischen Umsetzung hilft, war im ersten Moment kritisch, doch nach 30 Sekunden!^^ war er ebenfalls davon begeistert..na dann.

Interessant fand ich in diesem Beitrag auch die Formulierung, dass er die Tiere von Zoos, Tierhandlungen usw. erhält, diese aber zu 100 % immer tot sind. Ja, das wäre ja noch schöner, wenn diese dafür extra umgebracht werden würden…

Ich wünsche dem Betreiber dieser nun fliegenden Tierleichen alles Gute. Meiner persönlichen Meinung nach ist dies alles andere als ethisch. Sollte man verstorbene Tiere nicht einfach in Frieden ruhen lassen? Egal, ob es sich dabei um Zootiere oder die eigene, geliebte Hauskatze handelt.

Was kommt als nächstes?… Der schwimmende Onkel (er liebte das Wasser zu seinen Lebzeiten), oder die übers Haus kreisende Mama, damit sie auch nach ihrem Tod alles unter Kontrolle hat, sei es auch nur als Drohne?..Schöne Aussichten.. :-/

IMG_20180227_202336_916

Hier im Bild meine Katze, welche ich gerade dabei erwischte, wie sie die Zunge zeigte. Ich hoffe, man kann dies etwas erkennen 🙂

Und folgend ein Katzengesicht, an dem ich mich versucht hatte (keine Tierversuche 😉 )

Und weiteres Getier in Schmuckform ❤

Bärchen als Ohrstecker

Einhörner

Und zum Abschluss noch 2 kleine Häschen

IMG_20180226_140001

Osterhasen Broschen

Im Etsy Shop habe ich noch nicht alle neuen Artikel eingestellt- folgt aber in Kürze, vor allem die ganz neuen Ideen, welche nun ebenfalls bald folgen 😀

Shop:       https://www.etsy.com/de/shop/UnikatStudioHerta

Wer Interesse hat, kann sich in der Zwischenzeit auch hier umsehen, wie die Schmuckstücke hergestellt werden:

Schmuckanleitung – Wie mache ich —YT Tutorial

❤ ❤ ❤

 

Geschenke & neue Etsy Ideen

Schnell möchte ich hier meine Pyramide zeigen, auf die ich mächtig stolz bin. War das Geschenk für eine Freundin, wobei dies nun mit Verspätung überreicht wurde (immer bei mir… 😉 ) , doch hier wartete ich zuvor noch auf die Form, dann ging mir mitten drinnen das Gießharz aus (wurde in verschiedenen Schichten gegossen), musste dann noch auch hier auf die neue Lieferung warten, dann wieder bis alles ausgehärtet war, dann noch bemalen..ich hoffe wirklich, es gefällt ihr 🙂

IMG_20180221_113414

Zusätzlich gab es noch einen Schlüsselbund dazu: IMG_20180221_114651 Auf dem Foto nun nicht so gut ersichtlich, Spruch: You lucky mushroom  gg 😀

Und auf Etsy habe ich nun eben auch etwas neu rein gestellt und zwar.

IMG_20180224_185751 Tadaa!!

Eine zuckersüße Bonbonhalskette – Zuckerlkette in rosa ! 🙂 IMG_20180224_190142

Mein Etsy Shop

Einige neue Ideen sind aktuell noch in Arbeit 😀

Bin da schon soooo neugierig, ob sie euch gefallen … 🙂

(ist aber auch wirklich nicht so ohne, zuerst die Idee, dann die Umsetzung, danach Fertigstellung, fotografieren, Fotos bearbeiten (in der Regel 😉 ), Beschreibung bearbeiten (wie groß, welches Material, was ist es usw), und schon! kann man es veröffentlichen. Yeah! Und dann auf zum zweiten Stück! 😛

❤ ❤ ❤

Schmuck zu Ostern- DIY Osternest

Hier ein Osterschmuck zum Selbermachen – und schon ist man als Frau wunderbar geschmückt 😛

IMG_20180220_112507_052

Fimo wurde hier zu österlichem Schmuck verarbeitet und mit etwas Blattgold/Schlagmetall verziert. Das Ganze auf Ohrstecker und auf eine Broschennadel und Voila! Schon ist man für den Osterspaziergang gerüstet 😀

1519122936966

Wie man diesen Schmuck herstellt zeige ich in meinem YT Tutorial:

Osterschmuck selber machen

Natürlich auch hier wieder mit der zauberhaften Musik von Adrian von Ziegler – Extra Danke an dieser Stelle! 🙂

Wer weiterlesen möchte,..nachfolgend rege ich mich nur etwas auf, weil Links und Banner und Codes nicht so funktionieren, wie ich es gerne hätte 😉

Weiterlesen