Katzenbett & Katzenspielzeug DIY

Aus einem ausgedientem Kapuzenpullover rasch ein Katzenbett gemacht und aus einem Karton und einigen Papierrollen leicht eine Leckerli-Box geklebt. 🙂

DIY Katzenbettglück & Leckerli-Box Anleitung

Meine beiden Katzendamen lieben beides- Das Kapuzenpulloverbett IMG_20181212_121107

und auch ihr neues Katzenspielzeug 🙂 Auch die Vorbereitungen dazu fanden sie schon mega spannend 🙂

IMG_20181228_154137.jpg

Im Video Link oben sieht man dann auch in einem direkten Filmchen im Anschluss, wie meine beiden Katzen damit klar kamen und ob überhaupt..oder doch nur eine^^? Aber seht selbst. Ich finde, es eine gute Idee, auch zum Verschenken. Das Katzenbettchen funktioniert natürlich auch, wenn man einen kleinen Hund hat.

Das Leckerli-Spielzeug habe ich gestern nachmittag in wirklich sehr kurzer Zeit gemacht. Trotz der Pausen, welche meine beiden Vierbeiner immer wieder einforderten, weil sie sich zum Beispiel in den Karton verliebt hatten oder mitten in den Rollen tollen mussten:-D

Ich fand es mega witzig, als Binchen, als die Leckerlis schon verteilt waren, sie zum Knurren begann, weil sie sie roch und sah, aber im ersten Moment nicht wusste, wie sie daran kommen sollte 😀 Doch sie fand es sehr schnell raus – keine Sorge 🙂

Es ist eine tolle Beschäftigung für die lieben Katzen, eine kleine Herausforderung und als Belohnung bekommen sie eben das Leckerli 🙂

Aber seht es euch einfach selbst an ❤

❤ ❤ ❤

Advertisements