Anleitung zum Pendeln-Hexen lernen

Warum und wie funktioniert das Pendeln

Auch bei einer absoluten Entspannung der Muskeln, sind diese
dennoch kaum merklich aktiv. Du besitzt in den Fingerspitzen
kleine Muskelgruppen, welche nicht willentlich, bewegt werden
können. Durch sie entsteht die Bewegung unbewusst. Das
bedeutet, dass unser Unterbewusstsein die Antworten kennt und wir alle miteinander durch unser kollektives Bewusstsein miteinander verbunden sind.

Das Pendel ist dadurch leider sehr leicht zu
beeinflussen. Wenn du daran
denkst, dass das Pendel nach links schwingen soll, so
wird es das auch tun. Deswegen sollte der Kopf auch immer frei
von störenden Gedanken sein. Beobachte das Pendel einfach
beim Schwingen.

pendulum-3565565_960_720.jpg

Welches Pendel

Es gibt die unterschiedlichsten Arten wie z.B.
Messing-Pendel, Kupfer-Pendel: Gerne für emotionale Fragen.
Silber-Pendel: Metall des Mondes, für das Unterbewusste.
Jugendliche und Menschen vor einer Veränderung bevorzugen oft
Silber.
Edel- & Halbedelstein-Pendel (meine persönlichen Favoriten)
Holz-Pendel: Oft zu leicht. Tropfen-, Kugel-, Spiral-, Stabsform.
Letztendlich ist die Wahl reine Ideologie. Fühle in dich und finde
das für dich richtige Pendel in Form und Material.

Hier meine Video Anleitung dazu: Pendeln für Anfänger

Weiterlesen